Max’ Geschmacks Vorschlag: Welsfilet mit verschiedenen Beilagen

  • Max’ Geschmacks Vorschlag:  Welsfilet mit verschiedenen Beilagen

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Welsfilet mit verschiedenen Beilagen

    In dieser Form werden die Rezepte aus Max’ Kulinarische Kolumnen leicht bearbeitet und ohne genauere Mengenangaben dargestellt.

    Man schneidet Wels in Würfel und lässt ihn in der Pfanne heiß und kurz in Butter und mit Gemüse Ihrer Wahl und Schalottenwürfeln anziehen. Hinzu kommen geröstete Weißbrotwürfel und Eier. Alles vermengen, in kurz blanchierte Wirsingkohlblätter wickeln und wie Kohlrouladen nach Geschmack leicht anbraten. Ich liebe die goldbraune Variante.

     

    Als ergänzendes Gemüse eignen sich bodenständige Produkte wie Rüben, Pastinaken, Schwarzwurzeln, Sellerie oder Karotten. Dann hat das zusammen mit dem Fisch sowohl feine als auch bissfeste Komponenten. Auch eine Kombination mit Senfrahmgemüse ist nicht übel. Dazu verwendet man diverse Gemüsesorten, die er mit Rahm und grobem Senf unterzieht. Als knackig-bissige Beigabe stelle ich mir kross gebratenen Schinkenspeck vor.

     

    Überhaupt passt zu der Wels-Mahlzeit alles, was mit Kohl, beispielsweise Spitzkohl, zu tun hat. Als vitaminreiche Beilage eignen sich außerdem Rosenkohl, Kohlrabi, Avocado und Erbsen, die mit einem kräftigen Dressing samt frisch gemahlenem Pfeffer und rosa Pfefferbeeren kombiniert werden.

     

    Wer den Wels in einer exotisch-afrikanischen Note genießen möchte, der kann es auch grillen und mit Tomatencouscous kombinieren. Letzteres bereitet man mit fein gewürfelten Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten zu. Auch zum Einsatz kommt fein gehacktes Basilikum. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anschwitzen, etwas Tomatenmark einrühren, Brühe zugießen und zum Köcheln bringen. Den Topf vom Herd nehmen, Couscous und die Tomaten sowie Basilikum dazugeben. Alles Abdecken und ziehen lassen.

     

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.