Max’ Geschmacks Vorschlag: Pfannkuchen mit Wintergemüse

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Pfannkuchen mit Wintergemüse

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Pfannkuchen mit Wintergemüse

    In dieser Form werden die Rezepte aus Max’ Kulinarische Kolumnen leicht bearbeitet und ohne genauere Mengenangaben dargestellt.

    Wie wäre es also mit einem winterlich-gefüllten Pfannkuchen. Gefunden habe ich das Rezept übrigens in einer virtuellen Broschüre von den Bayern.  

     

    Für vier Personen werden 250 Gramm Mehl, drei Eier, 350 Milliliter Milch und etwas Salz gut miteinander verrührt und von dem Teig in heißem Rapsöl je ein dicker Pannkauken ausgebacken. Die werden danach ausgekühlt.

     

    Für die Füllung muss man nun das Wintergemüse anfassen. Dazu werden 200 Gramm Rosenkohl geputzt, gewaschen und geviertelt. Mit von der Partie sind auch zwei gelbe Rüben, 150 Gramm Pastinake und eine kleine Stange Lauch. Alles schön putzen, klein schneiden und in heißem Öl andünsten. Dann das Gemüse mit 100 Milliliter Gemüsebrühe aufgießen und bissfest garen.

     

    Sodann wird noch eine Béchamelsoße zubereitet. Für die rührt man 20 Gramm zerlassene Butter mit einem Esslöffel Mehl, 100 Milliliter Weißwein (und einen zusätzlichen, kräftigen Schluck für den Koch), 200 Milliliter Gemüsebrühe und 150 Milliliter Milch zusammen. Fünf Minuten köcheln. Umrühren nicht vergessen.

     

    Nun werden die Pannkauken wieder zum Leben erweckt, mit etwas Soße bestrichen und dem Gemüse belegt. Aufrollen und samt der restlichen Soße in einer Auflaufform bei 160 Grad Umluft etwa 15 bis 20 Minuten backen. Beim Anrichten kann man die Pannkauken quer aufschneiden und mit winterlicher Gemüsegarnitur verschönern. Ach so, ganz ohne was zu beißen kriegen die Bayern ihren Pfannkuchen wohl auch nicht runter. Denn sie füllen ihn noch mit etwas Leberkäse. Das geht bei Max gar nicht. Stattdessen würde ich Brühwurst oder Kochschinken dafür verwenden.

     

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen…

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.