Max’ Geschmacks Vorschlag: Hähnchenbrust-Bällchen

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Hähnchenbrust-Bällchen

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Hähnchenbrust-Bällchen

    In dieser Form werden die Rezepte aus Max’ Kulinarische Kolumnen leicht bearbeitet und ohne genauere Mengenangaben dargestellt.

    Für pikante Bällchen mit Hähnchenbrustfilet schneiden Sie ein halbes Pfund von dem Filet in Stücke und lassen sie im Mixer mit 60 Gramm Pinienkernen schwindelig werden, so dass eine fein pürierte Masse entsteht. Dazu kommt noch eine Mischung aus einem großen Ei, frisch gehackter Petersilie und etwa anderthalb Teelöffel Currypulver. Gewürzt wird nach Geschmack mit Salz und schwarzem Pfeffer.

     

    Alles gut vermischen, zu kleinen Kugeln formen, in Pankomehl wälzen und in reichlich Pflanzenöl schön kross, aber nicht zu dunkel braten. Wer möchte, kann die Kügelchen auch mit Salbeiblättern und exotischen Früchten wie Ananas dekorieren.

     

    Ebenfalls schmackhafte Häppchen sind Bitterballen, die aus der niederländischen Küche stammen. Das sind mit grobem Paniermehl umhüllte und mit Rind- oder Kalbfleischragout gefüllte Kroketten, die frittiert und traditionell mit Senf gereicht werden. Dazu gibt’s einen Magenbitter. Weitere tolle Häppchen-Ideen finden Sie hier…

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen

     

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.