Max’ Geschmacks Vorschlag: Variationen vom Bratklops

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Variationen vom Bratklops

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Variationen vom Bratklops

    In dieser Form werden die Rezepte aus Max’ Kulinarische Kolumnen leicht bearbeitet und ohne genauere Mengenangaben dargestellt.

    Ich biete Ihnen überbackenen Blumenkohl mit Hackfüllung an. Dazu wird ein stattlicher Blumenkohl von den Blättern befreit, der Strunk entfernt und das Innenleben so ausgehöhlt, dass er seine Form behält. Für fünf Minuten rein ins kochende Wasser, dann in Eiswasser abkühlen. Nun wird Hackfleisch mit einer fein gehackten Zwiebel und Knoblauch sowie einem Ei vermengt, mit Salz, Pfeffer und Paprika abgeschmeckt und mit einer Tomatensoße unterzogen. Diese Masse wird unter den Blumenkohl gefüllt, gut angedrückt und mit Alufolie umhüllt. Rein in den Herd und bei 180 Grad gut zehn Minuten backen.

     

    Inzwischen wird eine Mehlschwitze à la Béchamel zubereitet, also mit Milch abgelöscht, und mit geriebenem Käse wie Cheddar, Emmentaler oder Parmesan zu einem sämigen Brei verarbeitet. Den bekommt der Blumenkohl nun auf den Kopf und wird nochmals mit geriebenem Käse bekrönt. Rein in den Ofen und auf Sicht überbacken, bis alles schön goldgelb aussieht. Das Ganze mit einem Salat anrichten, portionieren und noch schön warm mit einem Baguette servieren.

     

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.