Max’ Geschmacks Vorschlag: Wildkräuter-Quiche

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Wildkräuter-Quiche

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Wildkräuter-Quiche

     

    Zutaten und Zubereitung:

     

    Für den Teig 125 g Quark, 3 EL Öl, 1 Ei, 1 EL Milch, 250 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, Salz miteinander vermischen, gut kneten, dünn ausrollen in eine gefettete Quicheform legen.

     

    Für den Belag 200 g klein geschnittene Zwiebeln und 150 g Schinkenwürfel in Öl dünsten, 150 g fein geschnittene oder gehackte Wildkräuter dazugeben und kurz zusammenfallen lassen. 3 Eier und je 100 ml süße und saure Sahne verquirlen, mit Muskat, Salz, Zitronensaft abschmecken. Die Kräutermasse auf den Quicheteig geben, darüber die Sahnemasse gießen und mit 100 g geriebenem Käse bestreuen. Alles bei 220 Grad etwa 20 Minuten im Ofen backen. Die warme Quiche portionieren und mit weiteren Kräutern anrichten.

     

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen…

     

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.