Hühnerfilet mit Mango

  • Hühnerfilet mit Mango

    Hühnerfilet mit Mango

    Zutaten für 4 Personen:

     

    4 Hühnerfilets
    1 Baguette
    püriertes Mango
    Chili
    2 Knoblauchzehen
    Salzflocken
    Pfeffer
    Pinienkerne
    Olivenöl

     

    Zubereitung

     

    Die Filets parieren und pfeffern. Das Püree mit dem gehackten Chili und Knoblauch vermischen. Filets und Püree gut vermengen und eine Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

     

    Den Grill auf eine Temperatur von 120 Grad einregeln und die Filets indirekt bis zu einer Kerntemperatur von 72 Grad grillen. Das dauert je nach Größe etwa 30-45 Minuten. Die Pinienkerne in einer Pfanne auf dem Grill anrösten.

     

    Das Baguette schräg aufschneiden, beidseitig mit Olivenöl bestreichen und direkt anrösten.

     

    Die fertigen Filets kurz ruhen lassen, aufschneiden und auf dem Baguette mit den Pinienkernen anrichten und mit Salzflocken würzen. Passend dazu ist ein Feldsalat mit einem Mangodressing.

     

    Das Rezept stammt von Markus Hendel aus Auerbach im Vogtland.

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.