Max’ Geschmacks Vorschlag: Gemüsepfanne

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Gemüsepfanne

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Gemüsepfanne

    In dieser Form werden die Rezepte aus Max’ Kulinarische Kolumnen leicht bearbeitet und ohne genauere Mengenangaben dargestellt.

    Für diese schmackhafte Gemüsepfanne braten Sie zwei, drei (!) kleingehackte Knoblauchzehen und einen reichlichen Teelöffel gehackten Ingwer in Olivenöl an und geben zwei in kleine Stücke geschnittene rote Paprika dazu. Alles etwa vier Minuten nicht zu scharf braten. Rühren nicht vergessen. Dann kommen zwei, ebenfalls in kleine Stücke geschnittene, Pak Choi und gemörserte Korianderkügelchen dazu. Nach zwei Minuten rührenden Bratens werden noch einige geviertelte Tomaten und ganz nach Belieben Gnocchi oder gewürfelte Pellkartoffeln dazugegeben. Final wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und mit frischen, feingehackten Kräutern wie Minze, Petersilie und Basilikum angerichtet.

     

    Wenn Sie statt dem Chinesischem Senfkohl geschmacklich etwas Vergleichbares einsetzen möchten, empfehle ich Weiß- oder Spitzkohl. Auch der China-Kohl ähnelt dem Pak Choi in Geschmack und Konsistenz.

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen

    Das Rezept-Titelfoto für den Monat Januar zeigt einen Gang von Johannes Fuchs, Küchenchef im Schlossrestaurant des Schlosshotels Fuschl in Hof bei Salzburg , im Rahmen der Veranstaltung „Siewert & Friends“ im Novemeber 2022 im Grand Hotel Heiligendamm : Lachsforelle aus dem Fuschlsee, roh mariniert & kalt geräuchert | Petersilienwurzel | Leinsamen | Schnittlauchöl.

    Hinterlasse eine Nachricht

    Pflichtfelder sind mit * markiert *