Max’ Geschmacks Vorschlag: Fleischklopse à la Witzigmann

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Fleischklopse à la Witzigmann

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Fleischklopse à la Witzigmann

    Zutaten für 5-6 Personen:

    150 g Kalbfleisch
    250 g Schweinefleisch
    50 g gekochter Schinken
    50 g Schinkenspeck
    100 g Weißbrot/Semmeln vom Vortag
    1/4 l Milch
    100 g Zwiebeln
    1 Knoblauchzehe
    1 EL Olivenöl
    1 Bund Petersilie
    2 Eier
    scharfer Senf, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Majoran
    Öl und Butter zum Braten

     

    Das fett- und sehnenfreie Fleisch mit dem Schinken und Spek durch den Fleischwolf drehen. Das Brot/die Semmel in dünne Scheiben schneiden, mit der warmen Milch übergießen und durchziehen lassen. Die Zwiebeln sehr fein schneiden, den Knoblauch würfeln. Beides zusammen in etwas Olivenöl dünsten, dann auch die gehackte Petersilie mitdünsten. Alles abkühlen lassen. Nun das Fleisch mit dem Brot, den Zwiebeln sowie den Eiern vermischen und mit den anderen Zutaten würzen. Aus der Masse nicht zu große Klopse formen und bei mittlerer Hitze braun und knusprig braten. Dazu empfiehlt Witzigmann Macaire-Kartoffeln, favorisiert aber persönlich Bratkartoffeln.

     

    Das Rezept stammt aus dem Buch „Meine hundert Haurezepte“. Das Rezept-Titelfoto für den Monat Oktober 2021 stammt aus dem aktuellen Menü im Restaurant „Cube by Mika“ in Schwerin: Rind, Gailan-Brokkoli an Asian Jus

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen

     

     

    Hinterlasse eine Nachricht

    Pflichtfelder sind mit * markiert *