Max’ Geschmacks Vorschlag: Burrata mit Karamell-Birne und Trüffel-Öl

  • Max’ Geschmacks Vorschlag: Burrata mit Karamell-Birne und Trüffel-Öl

    Max’ Geschmacks Vorschlag: Burrata mit Karamell-Birne und Trüffel-Öl

    In dieser Form werden die Rezepte aus Max’ Kulinarische Kolumnen leicht bearbeitet und ohne genauere Mengenangaben dargestellt.

    Abseits aller Einfalt habe ich mich deshalb diesmal um ein Rezept bemüht, das jahreszeitlichen Geschmack in ganz raffinierter Art und Weise verkörpert. Ich biete als Hauptgang rosa Hirschrücken mit Kartoffel-Sellerie-Stampf und bunten Rüben, sowie als geiles Dessert Burrata mit Karamell-Birne und Trüffel-Öl an. Alles hier in vollem Umfang zu beschreiben, übersteigt das Format dieser Kolumne.

     

    Lassen Sie mich deshalb auf den Geschmack „danach“ eingehen: Dazu schneidet man für vier Personen zwei Birnen in Würfel, karamellisiert 20 Gramm brauen Zucker, gibt die Birnen und etwas Butter hinzu. Alles leicht aufkochen lassen und mit Zitronenabrieb und Lebkuchengewürz abschmecken. Nun kommt die Birne gerecht verteilt auf die Teller. Dazu werden zwei Stück Burrata-Frischkäse gezupft an die Birne gelegt, deren Soße mit etwa 10 Milliliter Trüffelöl auf den Käse gegeben wird. Zum Schluss leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

     

    Wie Sie zu dem Hirsch-Genuss „vorher“ kommen, wissen Sie sicher inzwischen. Ich kann versichern, das alles ergänzt sich köstlich und macht Lust auf kreatives Kochen gerade in der dunklen Jahreszeit. Das Rezept habe ich übrigens von Markus Jost. Der ist Küchenchef im Chemnitzer Restaurant „Max Louis“ und hat eine Menge solcher Feinschmeckerangebote auf Lager. Der Name geht übrigens „leider“ nicht auf mich, sondern auf die Vornamen eines früheren Chemnitzer Webstuhl-Fabrikanten zurück. Kleiner Tipp am Rande: Ein Besuch in dem historischen Industrie-Ambiente lohnt sich nicht nur in kulinarischer Hinsicht.

     

    Die vollständige Kolumne zu diesem Thema können Sie hier nachlesen…

    Hinterlasse eine Nachricht

x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.